Allgaier: Taumelsiebsystem mit zahlreichen Optionen

Auf der Bauma präsentiert Allgaier Process Technology zusammen mit sei- nen Tochtergesellschaften Lösungen auf dem Gebiet der mechanischen Verfahrenstechnik zur Schüttgutaufbereitung. Das Portfolio umfasst Anlagen für Grob- und Feinstsiebung, Trommel- und Wirbelschichttrockner, Sandwaschanlagen, optoelektronische Sortiersysteme bis hin zu Fördergeräten.

Insbesondere mit der Weiterentwicklung seiner Taumelsiebmaschinen setzt Allgaier bei anspruchsvollen Klassieraufgaben Massstäbe in der Feinstsiebung. Mit veränderten und verbesserten Ausstattungsmerkmalen wie segmentierten Siebeinsätzen, modernster Ultraschall-Siebreinigung, klappbarer Haube, Schnellspann- oder Deckhebesystemen bietet das Unternehmen eine Reihe von optionalen Möglichkeiten für dieses Siebsystem, das bis zu Trennschnitten von 32 µm trennt und erfolgreich zur Aufbereitung von Feinsanden, Gips, Kalkstein und einer Reihe anderer Güter eingestzt wird. Die Taumelsiebmaschinen lassen sich bei Bedarf mit extra niedrigen Siebdecks und flachen Oberzylindern ausführen, so dass ein Einsatz auch in beengten Anlagen möglich ist. Mit dem neu entwickelten und nachrüstbaren elektronischen Wuchtungsverfahren „Multibalance“ hat Allgaier das Wuchtungsverhalten von Taumelsiebmaschinen weiter optimiert, so dass bisher nicht
abstellbare Restkräfte um bis zu 80 Pro-
zent reduziert werden können und somit ungewollte und damit schädliche Resonanzeffekte in Etagen oder Stahlbauten die Situation entschärfen. Sind mehrere Taumelsiebmaschinen parallel im Einsatz kann die von Allgaier angebotene Siebsynchronisation überlagernde Schwingungseffekte wirkungsvoll abstellen.

Um den Anforderungen nach höherer Siebleistung in der Rohstoffgewinnung nachkommen zu können, hat das Unternehmen seine Taumelsiebreihe um eine stärkere Leistungsvariante erweitert und den Siebdurchmesser, der bisher mit
2600 mm die maximale Größe erreicht hatte, auf 2900 mm erhöht. Damit weist diese fast Drei-Meter-Version eine um 20 Prozent höhere Siebfläche pro Deck auf und bewältigt somit höhere Aufgaberaten.

www.allgaier.de

Halle B2 / Stand-Nr. 213

Allgaier Taumelsiebmaschine
Allgaier Taumelsiebmaschine