Technik

Bewährte Seilbagger von Sennebogen in Paris

intermat-Logo

Zusammen mit dem französischen Vertriebs- und Servicepartner Sygmat präsentierte sich die Sennebogen Maschinenfabrik im April während der Intermat in Paris. Die drei ausgestellten Maschinen stellten einen repräsentativen Querschnitt durch das umfassende Produkt-sortiment aus den Bereichen der Kran- und Hebetechnik und des industriellen Materialumschlags dar.

Mit dem Sennebogen 650 HD mit 2.300-Liter-Schleppschaufel hat Sennebogen ein bewährtes Modell mit 50 Tonnen Einsatzgewicht stellvertretend für die Seilbagger-Baureihe gezeigt. Diese umfasst zehn Modelle von 20 bis 180 Tonnen Einsatzgewicht und Motorisierungen von 119 bis 708 Kilowatt. Vor drei Jahren feierte Sennebogen mit dem 690 HD eine Premiere in Paris. Diese Maschine hat sich zwischenzeitlich am Markt etabliert. Seilbagger von Sennebogen stehen seit Jahrzehnten für Zuverlässigkeit, robuste Bauweise und beherrschbare Technik. Sie sind universell einsetzbar für Aufgaben im Spezialtiefbau, der Gewinnung, dem Abbruch oder dem Materialumschlag.

Ein breites Einsatzspektrum decken auch die Teleskopkrane aus dem Hause Sennebogen ab, die als kraftvolle und flexible Allroundmaschinen für den Baubereich konzipiert sind. Der Sennebogen 643 Raupe repräsentiert mit 40 Tonnen Traglast und 30 Metern Auslegerlänge diese Produktlinie eindrucksvoll. Das Heben, Verfahren und Positionieren größerer Lasten bei kompakter Bauweise sind ebenso zentrale Merkmale wie die schnelle Einsatzbereitschaft und die leichte Transportierbarkeit der Geräte. Das Sortiment der Sennebogen-Teleskopkrane bietet Raupen- und Mobillösungen mit Traglasten von 16 bis 80 Tonnen und Auslegerlängen von 18,8 bis 58 Meter.

Der Bereich des industriellen Materialumschlags wird mit dem Sennebogen 825 dargestellt. Die Prozessmaschinen der Green Line bieten durch die modulare Bauweise eine Vielzahl an Lösungen für kundenspezifische Anforderungen.

Die Kombinationsmöglichkeiten aus Unterwagen, Oberwagen, Ausrüstung und Kabine erlauben eine individuelle Konfiguration. Alle Maschinen der Green Line mit Einsatzgewichten von 18 bis 300 Tonnen sind optional mit elektrohydraulischen Antriebslösungen erhältlich, die zu einer Reduktion der Betriebskosten um bis zu 50 Prozent führen.

Seilbagger
Seilbagger von Sennebogen überzeugen nicht nur in Standardbereichen wie Schleppschaufel-, Greifer- und Kranarbeiten, sondern auch als kraftvolle Trägergeräte. Hier der 650 HD.
 
Weitere Informationen

sennebogen-Logo

Sennebogen Maschinenfabrik GmbH

T+49 9421-540-0

info@sennebogen.de

www.sennebogen.de