Technik

Sennebogen 880 auf hoher See

Wenn es um den Wasserbau geht, ist La Dragaggi s.r.l. die erste Adresse und eines der wichtigsten Unternehmen in Venedig. Mit modernen Maschinen und mehreren Schiffen deckt La Dragaggi  ein breites Einsatzspektrum ab, wie beispielsweise Nassbaggerarbeiten aller Art, Sand- und Steinabbau und -aufschüttung für Strände oder künstliche Inseln und vieles mehr. Das Unternehmen ist in ganz Italien und darüber hinaus aktiv.

Um die verschiedenen Arbeiten in kürzerer Zeit ausführen zu können, hat sich La Dragaggi s.r.l. entschieden, einen alten Raupenbagger durch einen neuen Sennebogen 880 zu ersetzen. Diese Maschine wurde auf dem Schiff „Gino Cucco“ fest aufgebaut. Bei der Mannschaft erfreute sich der 880 innerhalb kurzer Zeit großer Beliebtheit. Die gigantische Maschine ist leistungsstark und leicht zu bedienen. Eine 29-Meter-Spezial­ausrüstung mit geradem Stiel sorgt für die erforderlichen Reichtiefen bei beeindruckenden Traglasten.

Die Maschine wird täglich im anspruchsvollen Wasserbau gefordert und ist genau für diese Herausforderungen konstruiert und gebaut. Der Vertriebs- und Servicepartner Cesaro Mac Import konnte mit La Dragaggi einen wichtigen Kunden gewinnen, der mit dem Sennebogen 880 Schiffsaufbau eine effektive Lösung im Einsatz hat.

Der Sennebogen 880 als Schiffsaufbau.
Der Sennebogen 880 als Schiffsaufbau.
 
Weitere Informationen

sennebogen-Logo

Sennebogen Maschinenfabrik GmbH

T+49 9421-540-0

info@sennebogen.de

www.sennebogen.de