Technik

HKL ist Anlaufpunkt für Mietmaschinen

Beratung und Know-how: Als Marktführer in Deutschland informiert HKL Baumaschinen auf der Bauma rund um Miete, Kauf, Einsatzgebiete und Wirtschaftlichkeit von Baumaschinen. In der großzügigen HKL Info-Lounge, direkt am Übergang von Halle B6 zum Atrium,treffen sich Messebesucher und HKL Experten des Baumaschinenvermieters.

HKL Berater stehen dem Besucher mit der Expertise, die der Komplettanbieter in den über 40 Jahren Geschäftstätigkeit im Kompakt- und Spezialmaschinenbereich gesammelt hat, zur Seite. Der Kunde trifft in der HKL Info-Lounge seinen Berater persönlich, der ihn über Markt-Neuheiten informiert oder mit ihm gemeinsam zu den Messeständen der langjährigen HKL Handelspartner – darunter Kramer, Yanmar, Ammann, Terex, Bomag, Merlo, Atlas-Copco und Compair – geht, um die Markt-Neuheiten und deren Nutzen für den individuellen Bedarf zu bewerten.

Gebrauchtmaschinen

Neben der Vermietung behauptet das norddeutsche Traditionsunternehmen auch im Handel mit Gebrauchtmaschinen seit Jahren die führende Position. Gut gewartete und gepflegte Maschinen aus dem Mietpark werden auf der bauma zum Kauf angeboten. Für die bauma-Besucher hält HKL eine Vielzahl von Gebrauchtmaschinen bereit – darunter Minibagger, Radlader, Raupenbagger, Mobilbagger, Raupen, Grader, Walzen, Teles­kopmaschinen, Straßenfertiger, Baggerlader, Kompressoren, Verdichtungstechnik, Lkw und mehr.

Radlader
Gut gewartete und gepflegte Maschinen aus dem Mietpark werden auf der Bauma  zum Kauf angeboten.
 
Weitere Informationen

www.hkl-baumaschinen.de

Halle B6 Stand B6.3/Atrium