Unternehmensführung

Betonpumpendienst Simonis meistert das Gütesiegel

Arno Groneberg, Geschäftsführer der Betonpumpendienst Simonis GmbH & Co. KG mit Sitz im Kreis Karlsruhe, bekam im Dezember 2012 von Jochen Stürtz, Auditor der BG RCI, das Gütesiegel „Sicher mit System“ überreicht. Mit dem Gütesiegel wird der Firma Simonis ein überdurchschnittlicher Standard bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz bescheinigt.

Für Arno Groneberg war es eine Herausforderung, die Arbeitsbedingungen der Betonpumpenbediener zu beurteilen, da sich diese aufgrund der wechselnden Baustellensituationen regelmäßig ändern. Aus diesem Grund bediente sich der Geschäftsführer, der am Unternehmermodell der BG RCI-Branche Baustoffe - Steine - Erden teilnimmt, externer Hilfe.

Schwierig war nach seiner Aussage nicht das Thema Arbeitssicherheit an sich, sondern die Dokumentation der Gefährdungen und Maßnahmen. Eine organisatorische Leistung ist immer wieder, die Mitarbeiter, die täglich auf unterschiedlichen Baustellen tätig sind, zu Unterweisungen oder anderen gemeinsamen Vorhaben zusammenzubringen.

Im Rahmen des Audits konnte Jochen Stürtz feststellen, dass die Firma Simonis diese Herausforderungen meistert und die Maßnahmen aus der Gefährdungsbeurteilung zügig und konsequent umsetzt. Der Betonpumpendienst Simonis GmbH & Co. KG hat den Nachweis erbracht, dass er über ein dem Gütesiegel „Sicher mit System“ entsprechendes Arbeitsschutzmanagementsystem verfügt.

Jochen Stürtz, BG RCI

Ingo Stolz, Disponent, Arno Groneberg, Geschäftsführer, Friedhelm Winter, Werkstattmeister (von links).
Ingo Stolz, Disponent, Arno Groneberg, Geschäftsführer, Friedhelm Winter, Werkstattmeister (von links).