Technik

Hydrostatischer Antrieb für Toyota Tonero

Die Stapler mit Verbrennungsmotor aus der Toyota-Tonero-Baureihe sind mit einem hydrodynamischen oder hydrostatischen Antrieb erhältlich. 

Die in Europa gefertigten Modelle werden mit Hochleistungs-Industriemotoren aus Japan und hydrostatischen Antriebsmodulen „made in Germany“ ausgestattet. Gefertigt wird nach den Prinzipien des Toyota Produktionssystems (TPS).

Typisch für die gesamte Tonero-Baureihe: Die Verbrenner zählen zu den produktivs­ten ihrer Klasse und weisen dank Toyotas „System für Aktive Stabilität“ (SAS) einzigartige Sicherheitsmerkmale auf. Außerdem verfügen sie über einen niedrigen Schwerpunkt.

Die gewährleistete Rundumsicht sorgt für zusätzliche Sicherheit beim Paletten-Transport. „Unsere Entscheidung, Stapler mit hydrostatischem Antrieb auf den Markt zu bringen, orientiert sich an der Nachfrage bestehender und potentieller Kunden. Unser Ziel ist es, für jeden Fahrer und für jeden Einsatz die passende Lösung zu bieten“, so Craig Walby, Director Product Management bei Toyota Material Handling Europe.

Gabelstapler
Das bewährte Model Tonero ist nun mit emissionsfreiem hydrostatischem Antrieb erhältlich.
 
Weitere Informationen