Technik

WAM führt neuen Siloentstaubungsfilter Silotop Zero mit Polypleat-Filtern ein

Ausgestattet mit dem neuen „Absolute“-Filtervlies macht der Silotop ZERO Beton- und Baustoffanlagen umweltfreundlicher und reduziert die Staubemissionen auf unter 1 mg/Nm³. Dank der „Absolute“-Filtertechnologie erlaubt der Silotop Zero gleiche Durchsatzleistung bei einer mit 14 m2.

Das Gerät ist mit vier WAM Polypleat-Filterelementen der EPA-Klasse ausgestattet und damit in der Lage, Luftmengen mit Spitzenwerten von 1.600 Nm3/h aufzunehmen. Die spezielle Konstruktion des effizienten Druckluft-Abreinigungssystems, das in die aufklappbare Wetterschutzhaube integriert ist, arbeitet mit einem geringen Luftverbrauch von lediglich 1,8 Nm³/h. Das Gesamtgewicht des Silotop Zero von nur 72 kg erleichtert die Montage, während die Gehäusehöhe von nur einem Meter den nahezu werkzeuglosen Austausch der Filterelemente besonders komfortabel macht.

Der eins-zu-eins gegen seinen Vorgänger austauschbare Silotop Zero ist ein industriell gefertigtes Filtergerät mit Edelstahlgehäuse.

Siloentstaubungsfilter
 
Weitere Informationen