Beeindruckende Qualität – Made by HS-Schoch

Seit mehr als 20 Jahren steht HS-Schoch für Anbau- und Verschleißteile für Baumaschinen. Seit 1987 entwickelt und produziert HS-Schoch Anbaugeräte wie Löffel, Schaufeln und Greifer. Nach der Devise „Qualität schlägt Preis“ stehen bei HS-Schoch das gute Preis-Leistungsverhältnis und die hervorragende Qualität im Vordergrund. Denn nur Werkzeuge die höchsten Anforderungen Stand halten, vermeiden hohe Kosten und lange Ausfallzeiten.

Das Produktsortiment umfasst Schwenktieflöffel, Felstieflöffel, Grabenräumschaufeln, Tieflöffel, Holzspalter, Standardschaufeln, Kombischaufeln, Hochkippschaufeln, Seitenkippschaufeln, Sortierlöffel, Sortierschaufeln, Hydraulikgreifer, Schnellwechseleinrichtungen, Abbruchgreifer und Sonderkonstruktionen.

HS-Schoch ist Hardox-Wearpartner. Hardox Wearparts ist das internationale Netzwerk für Unternehmen, die Verschleißteile aus Hardox-Qualitätsverschleißblechen herstellen können. Hardox ist eine Marke von SSAB Swedish Steel. Erklärtes Ziel der Mitglieder ist die Lieferung von qualitativ hochwertigen Verschleißteilen bei bestem Service. Denn eine Reparatur mit Hardox-Verschleißstahl verursacht keine Kosten, sondern ist eine Investition in die Zukunft. Hardox Wearparts erfüllt höchste Anforderungen und macht Werkzeuge und Maschinen widerstandfähiger und minimiert die Ausfallzeiten.

HS-Schoch ist einer von deutschlandweit drei Haupthändlern des Zahnsysteme- und Verschleißteile Spezialisten Esco. Aufgrund des technischen Knowhows und den Produktkenntnissen in allen Esco Produktbereichen (Zahnsysteme, Schutzschildsysteme, Messer,…) ernannte das amerikanische Unternehmen HS-Schoch zum Esco-Haupthändler.

www.hs-erdbaugeraete.de

Steinexpo 2008-Logo
Stand: C 32
ESCO-Zahnsysteme und Verschleißteile von HS-Schoch
ESCO-Zahnsysteme und Verschleißteile von HS-Schoch