Sandvik: Weltweit führende Produkte

Sandvik Mining and Construction ist ein Geschäftsbereich der Sandvik Gruppe und weltweit einer der führenden Anbieter von Maschinen, Hartmetallwerkzeugen, sowie Dienstleistungen und technischen Lösungen für den Abbau sowie die Weiterverarbeitung von Gestein und Mineralien für den Bergbau und die Bauwirtschaft. Die Faktoren Sicherheit und Umwelt spielen dabei eine große Rolle. Auf der Steinexpo werden viele neue Lösungen vorgestellt.

Im Bereich Übertagebohrgeräte wird mit der DP1100i eine völlig neue Generation von Tophammer Bohrgeräten präsentiert, die an die bewährte Pantera Serie anknüpft. Darüber hinaus wird ein Imlochbohrgerät (DTH) – DI300 – ein hydraulisch angetriebenes Übertageraupenbohrgerät gezeigt, das alle benötigten Wandneigungen sowie auch Horizontalbohrungen durchführen kann und sich zudem den verschiedenen Begebenheiten im Tagebau, in Steinbrüchen sowie der Bauindustrie anpassen kann. Es ist äußerst mobil und  verfügt über eine hohe Steigfähigkeit in unebenem Gelände. Das kompakte Design wurde mit einer ausgezeichneten Transportfähigkeit, einem einfachen Zugang zu den Servicepunkten sowie mit einer komfortablen und ergonomischen Fahrerkabine kombiniert.

Sandvik nimmt die Verantwortung gegenüber der Umwelt, sowie die Aspekte Gesundheit und Sicherheit sehr ernst. Beispiele sind die Anlagen für die Staubunterdrückung wie die Teleskopschurre sowie das auf Ionisierung basierende Staubunterdrückungssystem HX 410.

www.sandvik.com

Steinexpo 2008-Logo
Stand: A 2
Sandviks DI-Serie zum Imlochbohren
Sandviks DI-Serie zum Imlochbohren