Termine

11. Internationale Konferenz für Betonpflasterbefestigungen

Die 11. Internationale Konferenz für Betonpflasterbefestigungen / International Conference on Concrete Block Pavement (ICCBP’15) wird vom 8. bis 11. September 2015 im Internationalen Congress Center Dresden stattfinden. Sie wird organisiert von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV). 2015 wird die Veranstaltung erstmals in Deutschland stattfinden. Mehr als 500 Teilnehmer aus Industrie, Forschung und Praxis werden in Dresden erwartet. Auf der alle drei Jahre stattfindenden Veranstaltung werden aktuelle Entwicklungen der Betonpflastersteinbauweise vorgestellt und diskutiert. Von der Planung bis zur Ausführung werden alle Bereiche angesprochen. Namhafte Referenten aus der ganzen Welt präsentieren ihre Erkenntnisse in praxisnahen und wissenschaftlichen Vorträgen. Die wissenschaftliche Betreuung des Konferenzprogramms erfolgt durch Prof. Wellner, Technische Universität Dresden.

Internationale Fachausstellung

Neben dem Vortragsprogramm wird auch eine internationale Fachausstellung präsentiert, die von BWI BetonWerk International organisiert wird. In der Ausstellung werden neueste Produktionstechnologien, Veredlungstechniken, Oberflächenschutzsysteme, Formen, Farben, Unterlagsplatten sowie weitere Produkte und Technologien vorgestellt. Neben den Ausstellungsständen in den Innenräumen des Congress Center Dresden ist geplant, im Rahmen einer Außenausstellung auch Handling- und Verlegemaschinen vorzuführen.

Frauenkirche Dresden
// FUCHS Event Incentive GmbH
 
Weitere Informationen