Technik

brigade-Logo

BRIGADE Elektronik GmbH

Die Brigade Elektronik GmbH wurde 2002 in Neumünster gegründet und beschäftigt derzeit 17 Mitarbeiter. Sie ist ein Tochterunternehmen von Brigade Electronics Plc. Der englische Mutterkonzern, der 1976 von Chris Hanson-Abbott gegründet wurde, ist ein Pionier der Fahrzeug- und Werkssicherheit und gehört in diesem Bereich heute zu den Marktführern.

Was mit dem Breitband-Sound Rückfahrwarner BBS-tek® begann, ist mittlerweile ein vollständiges Sortiment einander ergänzender, modernster Sicherheitssysteme für alle Arten von Nutzfahrzeugen und mobilen Arbeitsmaschinen.

Highlight ist das Backeye ®360 Kamera-Monitor-System für den umfassenden Rundumblick – rund um die mobile Arbeitsmaschine und die zuverlässige Backsense® Radar Hindernis-Erkennung, die gerade für schwerste Einsatzbereiche und raueste Umgebungsbedingungen im Steinbruch konzipiert und entwickelt wurde. Beide Sicherheitssysteme ergänzen sich sinnvoll durch optische und akustische Warnsignale und tragen so dazu bei, Kollisionen und fatale Unfälle zu vermeiden. Beide Produkte werden auf der Messe präsentiert. Die Brigade-Gruppe unterhält außer in Deutschland auch Tochterfirmen in den USA, Frankreich, Italien und den Niederlanden, ein Joint-Venture in Südafrika sowie Partnerschaften mit über 50 spezialisierten Fachhändlern in aller Welt. Brigade Produkte fördert die Sicherheit in allen fünf Kontinenten, beschäftigt insgesamt über 150 Mitarbeiter und hat einen Gesamtumsatz von rund 24 Millionen Euro.

Kamera-Monitor-System
 
Weitere Informationen