Unternehmensführung

„Mein Leben, meine Verantwortung“ – LEBENSRETTER aus der Praxis

In den Mitgliedsunternehmen der BG RCI sind in den letzten zwölf Jahren mehr als 300 Menschen bei der Arbeit tödlich verunglückt. Eine detaillierte Ursachenanalyse zeigt, wann das Risiko am höchsten ist. So gut wie immer ist aber nicht nur eine Ursache dafür verantwortlich, dass es zum Unfallereignis kommt, sondern Unfälle haben oft mehrere Ursachen.

Wenn Beschäftigte und Führungskräfte die Fakten kennen, sich ihrer gemeinsamen Verantwortung bewusst sind und gemeinsam die 12 LEBENSRETTER für Führungskräfte und für Beschäftigte konsequent beachten und umsetzen, können künftig Leben gerettet werden. Laden Sie sich die kostenlosen Praxishilfen der BG RCI herunter. Jetzt!

12 LEBENSRETTER für Beschäftigte

Die 12 Lebensretter – hier die Version für Beschäftigte, unten die für Führungskräfte – wurden entwickelt als Praxishilfe, anhand derer alle am Betrieb Beteiligten ihr Arbeitsumfeld auf Gefahren und Risiken untersuchen können, um diese schnellstmöglich abzustellen. Beide Versionen umfassen nur sechs Seiten und sind eng aufeinander abgestimmt, sodass Führungskräfte und Beschäftigte auf einer gemeinsamen Grundlage Hand in Hand für mehr Sicherheit in ihren Betrieben sorgen können.

Inhaltsvorschau
Inhaltsvorschau
Inhaltsvorschau

12 LEBENSRETTER für Führungskräfte

Inhaltsvorschau
Inhaltsvorschau
Inhaltsvorschau
 
Die 12 Lebensretter – jetzt kostenlos downloaden unter: