Technik

Schwerpunkt Digitale Lösungen

Daten sammeln und richtig nutzen

In der Digitalisierung steckt enormes Potenzial für den Unternehmenserfolg. Das gilt auch für Betriebe der Gewinnung und Aufbereitung von Roh- und Baustoffen, in denen es mehrheitlich immer noch eher „rustikal“ zugeht. Die Einsatzmöglichkeiten von Applikationen, digitaler Sensorik und elektronischen Assistenten sind zahlreich: Drohnen etwa können der präziseren Sprengplanung und beim Anlagenbau dienen; per Bluetooth kommunizierende Messgeräte helfen, die Risiken von Arbeitsumgebungen zu bewerten; vernetzte Assistenzsysteme sorgen für mehr Sicherheit im Umfeld von Fahrzeugen und auf Verkehrswegen; ERP-Software hilft bei der Planung schlanker, schneller Produktionsprozesse. Auch der Arbeitsschutz profitiert davon. Wie Unternehmen die Digitalisierung zu ihrem Vorteil nutzen und welche Technologien sie dafür einsetzen, zeigen wir im Schwerpunkt dieser letzten Ausgabe der STEINE+ERDEN.

Smartphone in einer Hand vor einem großen Bildschirm
// Foto: Markus Hofmann/BG RCI